HOLGER SCHUMBURG

Von 1986-1989 absolvierte Holger Schumburg die Ausbildung zum Fahrzeuglackierer bei BMW Hammer und legte damit den Grundstein für seine erfolgreiche Berufslaufbahn. Nach weiteren 7 Jahren als Geselle bei BMW wechselte er 1997 zu einem mittelständigen Familienbetrieb.

Von 1999-2001 besuchte der gelernte Fahrzeuglackierer die Abendschule der Handwerkskammer zu Köln, um sich auf die Meisterprüfung vorzubereiten. Diese absolvierte er daraufhin erfolgreich. Von 2002-2009 hat er in einem Betrieb in Köln-Ossendorf gearbeitet.

2010 übernahm Holger Schumburg diesen Betrieb und übt seitdem seinen Beruf erfolgreich selbständig aus. Er blick auf mehr als 30 erfolgreiche Jahre der Berufserfahrung zurück.

Zum Angebot des Holger Schumburg Lackiermeisterbetriebs gehören das Lackieren von Fahrzeugen, Industrielackierungen, die Reparatur von Unfallschäden sowie Karosseriearbeiten. Des Weiteren werden ein Autoglas-Service, TÜV- und AU-Service angeboten.

LACKIERBETRIEB HOLGER SCHUMBURG

Bleriotstr. 20
50827 Köln

Telefon 0221 591460